Juristische Übersetzungen Spanisch-Deutsch. Damit Ihnen spanische Verträge nicht Spanisch vorkommen

Sie tätigen Rechtsgeschäfte im spanischsprachigen Raum? Haben Sie sich entschieden, ein Haus in Spanien oder in der Karibik zu kaufen oder Sie möchten einfach einen spanischen Vertrag übersetzen lassen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Ganz gleich, ob Arbeitsverträge, Mietverträge, Gesellschaftsverträge, Datenschutzerklärungen, AGB; Klageschriften, Strafbefehle, oder Gerichtsurteile – unsere qualifizierten Fachübersetzer übersetzen Ihren juristischen spanischen Text präzise, schnell und zuverlässig. Von uns erhalten Sie stilsichere juristische Spanisch-Übersetzungen, damit Missverständnisse vermieden werden und Sie die spanischen Verträge in aller Seelenruhe unterschreiben können.

Kontaktieren Sie uns und holen Sie sich heute noch ein unverbindliches Angebot für Ihr spanisch-deutsches Übersetzungsprojekt ein.

Sie benötigen eine juristische Spanisch-Übersetzung?

Hier geht es zum Angebot...

Qualifizierte Muttersprachler für juristische Spanisch-Übersetzungen

Um Stilsicherheit, korrekte Grammatik und einwandfreie Verständlichkeit zu gewährleisten, arbeiten wir nur mit ausgebildeten, muttersprachlichen Fachübersetzern zusammen. Diese haben nicht nur die entsprechende Ausbildung, sondern verfügen über langjährige Erfahrung in juristischen Themenbereichen und erfüllen somit auch höchste Qualitätsansprüche.

Wir legen großen Wert darauf, dass Ihre juristischen Texte nur von entsprechend ausgebildeten und erfahrenen Deutsch-Spanisch-Übersetzern übersetzt werden. Denn Verträge und Gutachten bieten zahlreiche sprachliche Stolperfallen. Viele unserer juristischen Spanisch-Übersetzer waren selbst für Anwaltskanzleien tätig – und sind daher bestens mit juristischer Terminologie vertraut.

Geben Sie sich mit  nicht weniger als tadellosen juristischen Spanisch-Übersetzungen zufrieden. In einer juristischen Übersetzung muss jedes Wort korrekt sein. Deswegen werden juristische Deutsch-Spanisch-Übersetzungen mehrfach auf die Richtigkeit und Vollständigkeit geprüft.

Vertrauen Sie auf unsere Experten für eine exakte und fachgerechte Übersetzung. Damit Sie sich zurücklehnen und ihre Übersetzung sorgenfrei verwenden können.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Vielfältige Anwendungsgebiete

Wir können Ihnen in zahlreichen juristischen Themenbereichen Spanisch-Deutsch-Übersetzungen anbieten. Diese sind unter anderem:

  • Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Wettbewerbsrecht
  • Familienrecht, Erbrecht, Vermögensrecht
  • Strafrecht oder Zivilrecht

Wir haben für Sie den passenden Fachübersetzer für jede Thematik und jedes Rechtsgebiet. Wir können Sie zum Beispiel bei folgenden Fachgebieten unterstützen:

  • Übersetzung von Immobilien-Kaufverträgen aus Spanien

Sie haben sich in die mediterran-romanische Landschaft verliebt und Sie möchten in Spanien eine Immobile oder ein Grundstück kaufen? Dann sollten Sie genau wissen, was in Ihrem Vertrag steht. Wir übersetzen Ihren Kaufvertrag und schaffen Klarheit. Damit nach der Vertragsunterzeichnung auf Sie keine bösen Überraschungen zukommen. Auch wenn Sie in Spanien bauen, unterstützen wir Sie mit Spanisch-Übersetzungen von Angeboten, Bebauungsplänen, Vorschriften, Gutachten, Korrespondenzen und vieles mehr. Wenden Sie sich mit Vertrauen an uns, wenn Sie Immobilien-Kaufverträge aus dem Spanischen übersetzen lassen möchten.

  • Übersetzungen von Arbeitsverträgen aus dem Spanischen

Arbeitsverträge gehören zu den gängigsten juristischen Texten, mit denen Übersetzungsbüros beauftragt werden. Die Personenfreizügigkeit innerhalb der EU, die Einwanderung aus Mittel- und Südamerika, sowie die zahlreichen internationalen Gründungen in spanischsprachigen Ländern haben den Bedarf an Übersetzungen von Arbeitsverträgen ins oder aus dem Spanischen erhöht. Diese sind von unserem beruflichen Alltag nicht mehr wegzudenken. Auch bei Übersetzungen von Arbeitsverträgen aus dem Spanischen können Sie sich auf unsere Expertise und auf eine effiziente Arbeitsweise verlassen. Kontaktieren Sie uns und fordern Sie ein unverbindliches Angebot an.

  • Übersetzungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ins Spanische

Allgemeine Geschäftsbedingungen erleichtern die Kundenkontakte auf der juristischen Ebene, da allgemein gültige Bedingungen nicht in separaten, individuellen Verträgen geregelt werden müssen. Wenn Sie Geschäfte in spanischsprachigen Ländern tätigen oder Ihre Internetpräsenz einfach auch auf Spanisch zur Verfügung stellen möchten, ersparen Sie sich viel Aufwand, wenn Sie Ihre AGBs auch ins Spanische übersetzen lassen. Hierzu sind wir Ihr zuverlässiger Partner, der die spanischen AGB-Übersetzungen schnell und pünktlich liefert. Wir würden uns freuen, Ihnen ein kostenloses Angebot zu Ihrem Vorhaben zusenden zu dürfen.

  • Übersetzungen von Gesellschaftsverträgen, Gründungsdokumenten aus dem Spanischen oder ins Spanische

Möchten Sie auf Mallorca oder in Panama eine Gründung vornehmen und Sie benötigen die Übersetzung der Gründungsunterlagen? Ob juristische Übersetzungen aus dem Spanischen oder ins Spanische, wir sind Ihr zuverlässiger Partner. Ob Sie einfach nur wissen wollen, was in den Gründungsverträgen steht oder ob es gesetzlich Vorschriften gibt, Sie können uns Ihre geschäftlichen Unterlagen anvertrauen. Unsere Übersetzer-Experten kümmern sich um die Arbeit, die in jeder Hinsicht professionell ist. Beglaubigungen für offizielle/gerichtliche Zwecke sind ebenso möglich.

Was wir Ihnen noch an Übersetzungen anbieten können:

  • Juristische Übersetzungen von medizinischen Gutachten, Vernehmungsprotokollen, Zeugenaussagen, Anklageschriften, Verhören, Rechtshilfeersuchen etc.
  • Übersetzungen von Kaufverträgen aller Art, AGBs, Vollmachten, Gutachten, Patenten, Geschäftsberichten & Bilanzen, Jahresabschlüssen, Jahresberichten, Firmensatzungen u.v.m.
  • Übersetzungen von Testamenten, Zeugnissen, Geburtsurkunden, Sterbeurkunden, Heiratsurkunden, Scheidungsurkunden, Mietverträgen, Führungszeugnissen, Führerscheinen, medizinischen Untersuchungen und Bescheinigungen, Studienbescheinigungen, Diplomen, Arbeitsverträgen, Arbeitszeugnissen

Fragen Sie noch heute nach einem Angebot zu Ihrem juristischen Spanisch-Übersetzungsprojekt.

Projektablauf

Sie können uns Ihren Vertrag in jedem beliebigen Format zur Verfügung stellen. Wenn Sie lediglich PDF-Dateien haben, ist auch das kein Problem. Sofern die Lesbarkeit gegeben ist, können wir Ihnen anhand der übermittelten Texte ein unverbindliches Angebot unterbreiten. Die Übersetzung wird erst nach Ihrer Freigabe angefangen und in dem vereinbarten zeitlichen Rahmen fertig gestellt. Die fertigen Spanisch-Deutsch-Übersetzungen erhalten Sie ganz praktisch per E-Mail oder (falls beglaubigt) per Post.

Gerade bei juristischen Fachtexten ist Pünktlichkeit wichtig. Schließlich haben Sie meist Termine vor Gerichten, bei Ämtern & Co, die nicht verlegt werden können. Bei uns bekommen Sie deshalb nicht nur präzise Angaben über den Liefertermin Ihrer juristischen Spanisch-Deutsch-Übersetzung, wir liefern auch garantiert fristgerecht. Dies gewährleisten wir sowohl durch organisatorische als auch durch technische Maßnahmen.

In Sachen Qualität, Sicherheit und Vertraulichkeit

Wir arbeiten streng nach den internationalen Qualitätsforderungen der geltenden Richtlinien (wie z.B. DIN EN ISO 17100) und setzen intern zahlreiche Maßnahmen zur Qualitätssicherung durch. Von Konsequenz-Checks über elektronische Rechtschreibprüfung, Terminologie-Management bis hin zu Korrekturlesungen unter Anwendung des Vier-Augen-Prinzips. Damit garantiert nichts anbrennt und Ihre juristische Spanisch-Deutsch-Übersetzung einwandfrei ist.

Juristische Fachtexte beinhalten häufig sensible Daten und Informationen. Deshalb behandeln wir jede Anfrage streng vertraulich und behandeln Ihre Dokumente mit höchster Diskretion. Auch unsere Übersetzer sind per Vertrag zur Verschwiegenheit verpflichtet. Alle einschlägigen gesetzlichen Vorschriften (Datenschutz etc.) werden streng eingehalten. Seien Sie sich versichert: Bei uns sind Ihre Daten in sicheren Händen. Wenn Sie von uns eine Verschwiegenheitserklärung mit Unterschrift benötigen, senden Sie uns Ihre Geheimhaltungsunterlagen zu. Gerne verpflichten wir uns bei Bedarf zur Verschwiegenheit.

Auch beglaubigte Spanisch-Übersetzungen sind möglich

Sie möchten Ihre Übersetzung vor einem Gericht verwenden oder bei einer Behörde einreichen? Dann muss Ihre juristische Spanisch-Übersetzung beglaubigt sein. Wir verfügen über viele vereidigte Spanisch-Übersetzer und können Ihnen auch dabei helfen. Die beglaubigten Spanisch-Übersetzungen werden durch in Deutschland vereidigte, öffentlich bestellte Übersetzer erstellt. Somit ist es gegeben und gesetzlich garantiert, dass diese Übersetzungen in der ganzen Bundesrepublik offiziell anerkannt werden.

Wir übersetzen nicht nur für Anwaltskanzleien, Staatsanwaltschaft, Rechtsanwälte oder Gerichte – sondern auch für KMU, Selbstständige und Privatpersonen. Wenn es um juristische Übersetzungen in der Kombination Spanisch-Deutsch oder Deutsch Spanisch geht, sind wir Ihr zuverlässiger Partner.

Bestellen Sie jetzt ganz einfach und unbürokratisch Ihre juristische Spanisch-Übersetzung