Blog. Hintergrundwissen zum Thema Übersetzungen

Übersetzungen in Covid-Zeiten

Gepostet am 27. Januar 2021 · Gepostet in juristische Übersetzungen, medizinische Übersetzungen

Die Pandemie stellt viele Betriebe vor sehr schwierige Herausforderungen. Schnelle und effiziente Kommunikation ist in dieser Situation wichtiger denn je. Nur so kann die nahtlose Fortsetzung des Geschäftsalltags gewährleistet werden… weiter

Übersetzungen ins Englische, um Geschäftsprozesse nach dem Brexit zu erleichtern

Gepostet am 26. Dezember 2020 · Gepostet in englische Übersetzungen

Nach vielen spannenden Verhandlungsmonaten haben sich die EU und Großbritannien geeinigt, ihre Zusammenarbeit in der Zukunft geregelt, nach einem sog. Brexit-Deal fortzusetzen. Aktuell sind nur wenige konkrete Angaben dieses Deals.. weiter

Übersetzung ins Englische: 5 deutsche Wörter, bei denen Sie ins Grübeln kommen

Gepostet am 16. April 2018 · Gepostet in englische Übersetzungen, Marketing-Übersetzungen, Sprachwissenschaft

Marie von Ebner-Eschenbach sagte „Der Geist einer Sprache offenbart sich am deutlichsten in ihren unübersetzbaren Worten“. Wie in jeder Sprache gibt es auch im Deutschen viele Begriffe, die so kulturspezifisch.. weiter

Marketingübersetzungen ins Englische

Gepostet am 10. April 2018 · Gepostet in englische Übersetzungen, Marketing-Übersetzungen

Wie wird Ihre Marketingbotschaft in den USA, England, Indien oder etwa Nigeria verstanden? Berücksichtigen Sie kulturelle Gepflogenheiten? Sprechen Sie die Sprache Ihrer Zielgruppe? Vermeiden Sie Fettnäpfchen und entscheiden Sie sich.. weiter

„Teenage Angst“: Ein amerikanisches Wort?

Gepostet am 13. Mai 2017 · Gepostet in Sprachwissenschaft

„Uber“ kennt heutzutage fast jeder, der ab und an mal eine Zeitung in die Hand nimmt. Der milliardenschwere US-Konzern hatte die Idee, das Prinzip der Mitfahrgelegenheit mit dem des Taxis.. weiter

Über die Herkunft deutscher Städtenamen

Gepostet am 28. Februar 2017 · Gepostet in Sprachgeschichte, Sprachwissenschaft

Es gibt so viele Orte in Deutschland, manche haben einen recht einzigartigen Namen wie Berlin oder Kiel, doch viele Ortsnamen zeigen ähnliche Endungen auf, wie -burg/-berg, -stadt/-stedt. Das legt die.. weiter

Warum Sardisch kein Dialekt des Italienischen ist

Gepostet am 21. Februar 2017 · Gepostet in Sprachwissenschaft

Im folgenden Text wird es sich hauptsächlich um eine Sprache handeln, die auf einer netten Insel inmitten des Mittelmeeres gesprochen wird: Sardisch. Vielen ist die Existenz dieser Sprache nicht bekannt,.. weiter

Lehnwörter und Sprachpurismus

Gepostet am 15. Februar 2017 · Gepostet in Sprachgeschichte, Sprachwissenschaft

Wer glaubt, dass seine Muttersprache besonders „rein“ und ohne große Beeinflussung von anderen Sprachen auskommt, sollte dies noch einmal überdenken. Denn viele Wörter, von denen man glaubt, sie gehören zu.. weiter

So verbessern Sie den Wettbewerbsvorteil Ihres Unternehmens mit professionellen Übersetzungen

Gepostet am 4. November 2016 · Gepostet in Übersetzung Qualität

Der Zugang zu qualitativ hochwertigen Übersetzern ist für jedes Unternehmen mit internationalen Kunden oder Klienten ausschlaggebend. Die Dienste eines professionellen Übersetzungsbüros in Anspruch zu nehmen, gehört zu den besten Maßnahmen,.. weiter

Spielt der Standort eine Rolle, wenn man mit einem Schwedisch-Übersetzer zusammenarbeitet?

Gepostet am · Gepostet in Schwedisch-Übersetzer

Wenn man ein Unternehmen führt und beruflich in mehreren Ländern kommuniziert, benötigt man unweigerlich irgendwann einen Übersetzer. Wenn Ihr Unternehmen zum Beispiel in Schweden und in Deutschland tätig ist und.. weiter